Erinnerungen aus der Kinder- und Jugendzeit geweckt

Bildunterschrift: Salon Ensemble Beda aus Euskirchen. Leitung: Robert Cramer / Foto rechts

07.01.2020

Kaffeehausnachmittag mit Liedern aus den 1920iger Jahren im Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef Bad Breisig

Bad Breisig. Großen Spaß hatten die Bewohnerinnen und Bewohner beim Kaffeehausnachmittag, den das Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef mit Unterstützung des Fördervereins und zahlreicher Ehrenamtlicher anlässlich des Abschlusses der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum des Hauses veranstaltete.

Das Salon Ensemble Beda aus Euskirchen spielte unter Leitung von Robert Cramer die typische Salon- und Kaffeehausmusik der 1920iger Jahre. Die meisten Lieder waren den Bewohnerinnen und Bewohnern bekannt, und sie sangen mit, als die fünf Musikerinnen und Musiker alten Hits wie Wenn die Elisabeth nicht so schöne Beine hätt, Ich hab´ das Fräulein Helen baden sehn, Was machst du mit dem Knie, lieber Hans? und Adieu, mein kleiner Gardeoffizier spielten. Auch bei den Liedern der Comedian Harmonists stimmten die Bewohner mit ein.

Dabei traten die Musikerinnen des Ensembles in Kostümen der damaligen Zeit mit dazu passenden Accessoires auf und gaben manche Anekdote zum Besten.

Bei vielen Bewohnerinnen und Bewohnern weckten Musik und Kleidung zahlreiche Erinnerungen an ihre Jugendzeit.

Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef

Koblenzer Straße. 19
53498 Bad Breisig
Telefon:02633 47 66 - 0
Telefax:02633 47 66 - 499
Internet: www.seniorenzentrum-bad-breisig.de www.seniorenzentrum-bad-breisig.de

Ansprechpartner

Jörg Warnke

Einrichtungsleiter

Telefon:02633 47 66 - 0
Telefax:02633 47 66 499
E-Mail:Joerg.​Warnke@​marienhaus.​de

Martina Krupp

Pflegedienstleiterin

Telefon:02633 47 66 - 0
Telefax:02633 47 66 - 499
E-Mail:Martina.​Krupp@​marienhaus.​de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.