Unsere Geschichte

Das Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef ist ein moderner, großzügig konzipierter Neubau, der Anfang der neunziger Jahre errichtet wurde. Träger ist die Marienhaus GmbH, die vor mehr als 100 Jahren von den Waldbreitbacher Franziskanerinnen als Trägergesellschaft für ihre zahlreichen Einrichtungen gegründet wurde.

Die Tradition der Waldbreitbacher Franziskanerinnen in Bad Breisig reicht bis ins 19. Jahrhundert zurück. Während einer Pockenepidemie 1867 in Bad Breisig baten die Bürger der Stadt die Franziskanerinnen aus dem Westerwald um Hilfe. Diese schickten zwei Schwestern und eine Novizin, die in einem kleinen Haus in der Koblenzer Straße ihre Tätigkeit aufnahmen. Sie pflegten die Kranken ambulant, denn ihre Unterkunft war sehr klein. In mehreren Schritten erweiterten sie ihr Haus und öffneten es für Kranke, die stationär gepflegt werden mussten. Zusätzlich eröffneten die Schwestern eine Strick- und Nähschule für junge Frauen, einen Kindergarten, und sie nahmen Waisenkinder auf. 

1933 erwarben sie eine alte Villa am Rhein, die sie St. Josefsheim nannten und versorgten darin vorwiegend alte und erholungsbedürftige Menschen. Dieses Haus mußte 1985 geschlossen werden, weil es die baulichen Mindestanforderungen für ein Pflegeheim nicht mehr erfüllte. Da sich eine Renovierung des Gebäudes auch nicht mehr lohnte, wurde es 1986 abgerissen und die Ordensschwestern verließen nach 118 Jahren Bad Breisig. Damit fand die Tätigkeit der Waldbreitbacher Franziskanerinnen in dem Kurort am Rhein ein vorläufiges Ende.

Doch die Breisiger Bürger wandten sich mit der Bitte an den Orden, ein neues Alten- und Pflegeheim zu bauen. Und so erfolgte im Oktober 1991 der symbolische erste Spatenstich für das heutige Alten- und Pflegeheim St. Josef. Wie das alte St. Josefshaus ist es zu einem festen Bestandteil von Bad Breisig geworden, das von der Bevölkerung als "unser Altenheim" bezeichnet und angenommen wird.

Im Januar 2006 wurde der Name dann in "Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef" geändert.

Marienhaus Seniorenzentrum St. Josef

Koblenzer Straße. 19
53498 Bad Breisig
Telefon:02633 47 66 - 0
Telefax:02633 47 66 - 499
Internet: http://www.seniorenzentrum-bad-breisig.dehttp://www.seniorenzentrum-bad-breisig.de

Ansprechpartner

Sandor Sobothe

Einrichtungsleiter

Telefon:02633/ 47 66 - 0
Telefax:02633 / 47 66 - 499
E-Mail:Sandor.​Sobothe@​marienhaus.​de

Martina Krupp

Pflegedienstleiterin

Telefon:02633 47 66 - 0
Telefax:02633 47 66 - 499
E-Mail:Martina.​Krupp@​marienhaus.​de